Einfach mehr sehen!

Côte d’Azur Reiseführer


Côte d’Azur: Antibes
Antibes zählt rund 76.000 Einwohner und liegt an der Mittelmeerküste zwischen Cannes und Nizza. Es zählt zu den beliebtesten Urlaubszielen an der Côte


Côte d’Azur: Antibes: Cap d’Antibes
Cap d’Antibes, die Halbinsel südlich der Stadt Antibes, ist weltweit ein Begriff für Reichtum und Exklusivität und nicht zuletzt dank des


Côte d’Azur: Avignon
Avignon, die Stadt, die direkt am Rhône-Ufer liegt, gewann im Mittelalter durch die Anwesenheit der Päpste große Bedeutung. Sieben Päpste residierten in der


Côte d’Azur: Beaulieu-sur-Mer
Zwischen Monaco und Nizza befindet sich der traumhafte Badeort Beaulieu-sur-Mer mit rund 5000 Einwohnern. Die kleine Ortschaft liegt am Golf von Saint-Hospice und


Côte d’Azur: Biot
Das Bergdorf mit seinen rund 9000 Einwohnern liegt zwischen Cannes und Villeneuve-Loubet im Département Alpes-Maritimes und bildet zusammen mit Antibes, Mougins, Valbonnes und


Côte d’Azur: Cannes
Cannes liegt an einem Küstenstreifen des Mittelmeers an der Côte d’Azur vor den Ausläufern der Südalpen und auf der linken Seite des Esterel-Gebirges.


Côte d’Azur: Cannes: La Croisette
Mitten durch Cannes verläuft die Flaniermeile Boulevard de la Croisette. Sie zieht sich über eine Länge von zwei Kilometern und endet


Côte d’Azur: Cap Ferrat
Cap Ferrat ist eine Halbinsel an der Côte d’Azur zwischen Monaco und Nizza. Sie trennt die Ortschaften Villefranche-sur-Mer und Beaulieu-sur-Mer. Das Dorf


Côte d’Azur: Cassis
Cassis, der berühmteste Ort zwischen Toulon und Marseille, gehört zum Kanton Aubagne-Est und zählt rund 10.000 Einwohner. Die Stadt liegt direkt am Mittelmeer


Côte d’Azur: Cavalaire-sur-Mer
Die französische Gemeinde mit etwa 6.500 Einwohnern liegt zwischen Saint Tropez und Le Lavandou in der Bucht von Cavalaire. Die Entfernung zu Saint


Côte d’Azur: Cogolin
An der Südküste des Golfs von Saint-Tropez, im Departement Var, liegt die kleine Gemeinde Gogolin mit rund 11.000 Einwohnern. Gogolin ist vor allem


Côte d’Azur: Corniches
Zwischen Menton und Nizza gibt es vier direkte Verbindungen in Form von der Autobahn Autoroute Esterel und den drei “Corniches”. Dabei handelt es


Côte d’Azur: Esterel Massif
Eine der schönsten Gegenden im Süden Frankreichs sind die 30 Kilometer Küste südwestlich von Cannes. Zwischen Saint-Raphael und Cannes erhebt sich das


Côte d’Azur: Èze
Eines der malerischsten Dörfer der Côte d’Azur liegt zwischen Nizza und Monaco und zählt gerade einmal 2600 Einwohner. Èze hat sich in den


Côte d’Azur: Gran Canyon du Verdon
Einer der spektakulärsten Schluchten in Europa ist die Verdonschlucht. Der Grand Canyon du Verdon im Département Alpes-de-Haute-Provence liegt 100 Kilometer


Côte d’Azur: Grasse
Grasse, die Welthauptstadt des Parfüms, befindet sich im Département Alpes-Maritimes, ungefähr 20 Kilometer von der Côte d’Azur und keine zehn Kilometer Luftlinie von


Côte d’Azur: Hotels: gehoben
Der Urlaub ist die schönste Zeit des Jahres, hierfür greifen viele Gäste auch gern etwas tiefer in den Geldbeutel und lassen es


Côte d’Azur: Hotels: Luxus
Die Luxushotels an der Côte d’Azur sind weltberühmt und wurden oft in geschichtsträchtigen Gebäuden untergebracht. Neben einem perfekten Service und entsprechenden Einrichtungen


Côte d’Azur: Hotels: Mittelklasse
Zwischen Frühstückshotel und den berühmten Luxustempeln entlang der Côte d’Azur findet man in Südfrankreich viele gute Hotels der Mittelklasse, die ein gutes


Côte d’Azur: Hyères
Hyères ist ein beliebter Badeort und liegt zwischen Le Lavandou und Toulon. Hier leben rund 55.200 Einwohner. Die Stadt befindet sich auf der


Côte d’Azur: Îles d’Or
Les Îles d’Or, die auf Deutsch “goldenen Inseln” bedeuten, sind die Hyèrischen Inseln und liegen am südlichsten Punkt der französischen Riviera. Alle


Côte d’Azur: Juan-les-Pins
Das kleine Städtchen Juan-les-Pins liegt am südlichen Zipfel der Halbinsel von Antibes im Departement Alpes-Maritimes in der Region Provence-Alpes-Côte d’Azur und ist rund


Côte d’Azur: La Ciotat
Der Industriehafen La Ciotat liegt im Département Bouches-du-Rhòne, etwa 30 Kilometer östlich von Marseille. Mit 40.000 Einwohnern handelt es sich um den


Côte d’Azur: La Napoule
Wenige Kilometer von Cannes entfernt liegt der kleine Ort La Napoule, der mehr Anlegeplätzen für Jachten und Boote als Einwohner zählt. Da


Côte d’Azur: La Turbie
Oberhalb von Monaco gelegen, im Département Alpes-Maritimes, befindet sich die Kleinstadt La Turbie mit rund 3200 Einwohnern. Auf der Strecke von Menton


Côte d’Azur: Le Cannet
Le Cannet ist mit 42.500 Einwohnern die sechstgrößte Gemeinde des Département Alpes-Maritimes. Die Stadt liegt nördlich des Hafens Cannes und zwei Kilometer


Côte d’Azur: Marseille
Marseille ist die wichtigste französische und eine der bedeutendsten Hafenstädte Europas. Die Stadt liegt am Golfe du Lion in einer Mittelmeerbucht in der


Côte d’Azur: Menton
Menton, die östlichste französische Stadt an der Côte d’Azur, liegt im französischen Département Alpes-Maritimes direkt an der Grenze zu Italien und ist mit


Côte d’Azur: Menton: Garavan
In Garavan laden zahlreiche Cafés und Bars in und außerhalb der Marina ein, aber auch die beliebten Touristenpfade bieten den Urlaubern kleine


Côte d’Azur: Menton: Hôtel de Ville
Das hübsche Gebäude in italienischem Stil wurde von Jean Costeau eingerichtet. Eine Besichtigung des Hochzeitssaals, dekoriert nach dem Thema Orpheus


Côte d’Azur: Menton: Musée Jean Cocteau
Das Jean Cocteau-Museum befindet sich in einem Gebäude aus dem 17. Jahrhundert am alten Hafen von Menton und ist dem


Côte d’Azur: Monaco
Das Fürstentum Monaco liegt an der französischen Mittelmehrküste zwischen Nizza und der französisch-italienischen Grenze. Die Küstenlänge des Fürstenturms beträgt etwa vier Kilometer. Monaco


Côte d’Azur: Nizza
Die Hafenstadt Nizza in der Region Provence-Alpes-Côte d’Azur liegt zwischen Cannes und Monaco, ganz in der Nähe zur Grenze nach Italien. Mit mehr


Côte d’Azur: Nizza: Promenade des Anglais
Entlang der Küste von Nizza erstreckt sich die berühmte Promenade des Anglais. Von hier aus hat man eine wunderschöne Sicht


Côte d’Azur: Restaurants: gehoben
Die französische Küche gehört zu den besten der Welt und ist bekanntlich auch nicht wirklich preiswert. Aber Qualität hat nun mal ihren


Côte d’Azur: Restaurants: gut und günstig
Auch wenn sich das hartnäckige Vorurteil hält, dass Restaurants in Frankreich teuer sind, geht es auch anders. Wir zeigen eine


Côte d’Azur: Restaurants: Lounge & Chill
Manchmal liegen sie direkt am Strand, manchmal sind sie ein Mix aus Club und Restaurant. Die Restaurants in dieser Kategorie


Côte d’Azur: Restaurants: Luxus
In Frankreichs Luxusrestaurants tummeln sich die berühmtesten Küchenchefs des Landes, die sich natürlich nicht unverdient in dieser Kategorie ausweisen dürfen – denn


Côte d’Azur: Restaurants: Meerblick
Das Meer ist eine der Hauptattraktionen der Côte d’Azur. So ist es nicht weiter verwunderlich, dass Restaurants mit Meerblick besonders gefragt sind.


Côte d’Azur: Restaurants: Mittelklasse
Französische Restaurants der Mittelklasse bieten das optimale Preis-Leistungsverhältnis, denn hier muss man weder den Aufschlag für Michelin-Sterne zahlen, noch auf Frische und


Côte d’Azur: Roquebrune-Cap-Martin
Cap Martin mit dem angeschlossenen Roquebrune liegt zwischen Monaco und Menton und zählt rund 13.000 Einwohner. Die kleine Gemeinde gilt als eine der


Côte d’Azur: Saint-Paul-de-Vence
Das kleine Bergdorf Saint-Paul-de-Vence mit 3000 Einwohnern liegt 150 Meter über dem Meeresspiegel im Département Alpes-Maritimes in der Region Provence-Alpes-Côte d’Azur und hat


Côte d’Azur: Saint-Paul-de-Vence: Maeght-Stiftung
In der Nähe von Saint-Paul-de-Vence, rund 25 Kilometer von Nizza entfernt, befindet sich die Maeght-Stiftung, ein Museum für zeitgenössische Kunst, das 1964


Côte d’Azur: Saint-Tropez
Das ehemalige Fischerdorf Saint-Tropez liegt an der Côte d’Azur, östlich vom Massif des Maures. Der Ort wurde nach dem Heiligen Torpes bennant, einem


Côte d’Azur: Saint-Tropez: Port Grimaud
Port Grimaud liegt an der Bucht von Saint-Tropez und ist 1966 vom französischen Architekten Francois Spoerry entworfen worden. Der Hafen hat


Côte d’Azur: Sainte-Agnès
Die kleine französische Gemeinde mit ihren knapp 1200 Einwohnern gilt als höchstgelegenes Küstendorf Europas und bietet von ihrer Aussichtsplattform nahe der Festung einen


Côte d’Azur: Sainte-Maxime
Sainte-Maxime zählt rund 13.700 Einwohner und erstreckt sich über elf Kilometer am Mittelmeer zwischen Saint-Tropez und Cannes. Das Klima ist hier besonders mild


Côte d’Azur: Sanary-sur-Mer
Wenn man von Toulon in Richtung Marseille aufbricht, erreicht man den Badeort Sanary-sur-Mer, eine Gemeinde mit rund 17.000 Einwohnern. Hier gibt es einen


Côte d’Azur: Strände
Die Côte d’Azur beherbergt viele schöne Strände für jeden Geschmack. Ganz gleich, ob man lange Sandstrände bevorzugt, oder sich lieber in einer kleinen,


Côte d’Azur: Strandlokale
Ein Strandlokal an der Côte d’Azur muss nicht zwingendermaßen mit Strandbar und Gästen mit sandigen Füßen in Verbindung gebracht werden. Oft handelt es


Côte d’Azur: Toulon
Toulon ist die Hauptstadt im Département Var und liegt an der Mittelmeerküste östlich vom Golfe du Lion. Marseille ist rund 70 Kilometer entfernt.


Côte d’Azur: Tourrettes-sur-Loup
Einer der faszinierendsten Orte in der Provence-Alpes-Côte d’Azur liegt im Département Alpes Maritimes zwischen dem Meer und den Bergen. Das Dorf Tourrettes-sur-Loup zählt


Côte d’Azur: Vallauris
Vallauris ist ein Vorort von Antibes in der Region Provence-Alpes-Côte d’Azur mit rund 31.000 Einwohnern. Das Städtchen liegt drei Kilometer von der Küste


Côte d’Azur: Villefranche-sur-Mer
Das am Hang des Mont Alban gelegene Villefranche-sur-Mer gehört zum Département Alpes-Maritimes und zählt rund 7000 Einwohner. Die Ortschaft liegt direkt am Meer

2