Einfach mehr sehen!

Sankt Anna

Sankt Anna
8. Juni 2017 uwefreund

M√ľnchen - Sankt Anna

M√ľnchen:¬†Sankt Anna

In den Jahren 1727-1737 erbaute Johann Michael Fischer die Klosterkirche St. Anna im Lehel, eine der ersten Rokoko-Kirchen Bayerns. Das Innere besitzt keine klare geometrische Ordnung, d. h. es gibt keine geraden Linien und W√§nde mehr. Anstelle der bisher √ľblichen S√§ulen baute man Pilaster, so dass der L√§ngs- und der Zentralraum harmonisch ineinander √ľbergehen.

Die Fresken der Kirche schuf Cosmas Damian Asam. Leider wurde auch diese Kirche im 2. Weltkrieg zerstört, so dass das Deckengemälde nur eine Rekonstruktion ist, die Karl Manninger nach Fotografien anfertigte.

St.-Anna-Platz 21, Stadtteil: Altstadt/Lehel

U-Bahn: U4, U5 (Lehel)

0 Kommentare

Antwort hinterlassen