München: Gotteshäuser

  • Matthäuskirche

    München: Matthäuskirche Die evangelische Bischofskirche wurde in den Jahren 1953 bis 1955 direkt neben dem Sendlinger Tor gebaut. Sie ersetzt die…

  • Theatinerkirche

    München: Theatinerkirche Die erste echte Barockkirche Münchens war die Theatinerkirche (eigentlicher Name: Stiftskirche St. Kajetan), für viele die schönste Kirche der…

  • Sankt Paul

    München: Sankt Paul In unmittelbarer Nähe der Theresienwiese steht die Kirche Sankt Paul, weshalb sie oft auch als “Wies’nkirche” bezeichnet wird.…

  • Sankt Michael in Berg am Laim

    München: Sankt Michael in Berg am Laim Der Auftraggeber der Kirche Sankt Michael in Berg am Laim war eigentlich ein Ortsfremder,…

  • Sankt Michael

    München: Sankt Michael Herzog Wilhelm V. (der Fromme) ließ in den Jahren 1583-1597 die größte Kirche der Renaissancezeit diesseits der Alpen…

  • Sankt Maria und Sankt Korbinian

    München: Sankt Maria und Sankt Korbinian Die Stadt Freising wurde bereits im Jahre 739 Bischofssitz, als der hl. Bonifatius das Bistum…

  • Sankt Maria in Thalkirchen

    München: Sankt Maria in Thalkirchen Wo sich heute die Thalkirchener Marienkirche befindet, hat bereits im 13. Jahrhundert ein spätromanisches Gotteshaus gestanden.…

  • Sankt Lukas

    München: Sankt Lukas Die 1897 fertiggestellte, protestantische Kirche Sankt Lukas wurde direkt am Ufer der Isar gebaut. Der für die Gestaltung…

  • Sankt Castulus

    München: Sankt Castulus Seine Existenz verdankt die Stadt Moosburg der Gründung eines Benediktinerklosters im 8. Jahrhundert, seinen Bekanntheitsgrad der Erbauung des…

  • Sankt Bonifaz

    München: Sankt Bonifaz Die Lieblingskirche von König Ludwig I. war Sankt Bonifaz, weshalb er auch hier in einem schlichten Steinsarkophag seine…