Einfach mehr sehen!

Theatermuseum

Theatermuseum
8. Juni 2017 uwefreund

München - Theatermuseum

München: Theatermuseum

Das Deutsche Theatermuseum befindet sich heute im Gebäude der “Churfürstlichen Galerie”, wurde jedoch bereits 1910 im Haus der Hofschauspielerin Clara Ziegler gegründet. Zu besichtigen ist ausschließlich eine Fotosammlung. Das Theatermuseum zeigt keine ständigen Ausstellungen, sondern übers Jahr verteilt einige Dutzend Sonderausstellungen. In einer Sammlung werden Dokumente zur Weltgeschichte des Theaters präsentiert. Dazu gehören Theaterbaupläne, Bühnen- und Kostümentwürfe sowie Rollenportraits, Masken und Requisiten. Das Museumsarchiv beherbergt einige tausend Manuskripte, Regiebücher, Programmhefte, Briefe, Kritiken usw. Die Präsenzbibliothek enthält etwa 80.000 Schriften, wie Manuskripte, Partituren, Theaterzeitschriften und Sekundärliteratur.

Galeriestraße 4 , Stadtteil: Altstadt/Lehel. Telefon: 22 24 49. Öffnungszeiten: Di. 10.00-12.00, Do. 14.00-16.00. Eintritt: frei

U-Bahn: U3-U6 (Odeonsplatz)

0 Kommentare

Antwort hinterlassen