Einfach mehr sehen!

Brandenburger Straße

Brandenburger Straße
8. Juni 2017 uwefreund

Berlin - Brandenburger Straße

Berlin: Brandenburger Straße

Die Brandenburger Straße führt vom Brandenburger Tor zur Pfarrkirche St. Peter und Paul. An der Fußgängerzone sind Restaurants, Cafés, Geschäfte und Buchhandlungen angesiedelt. Gemütlichkeit strahlen die kleinen Fachwerkhäuser aus, die um 1730 entstanden sind. Ihre Fassaden wurden mit allen Details liebevoll restauriert.

Am Bassinplatz baute Wilhelm Salzenberg in den Jahren 1867-70 nach Plänen von Friedrich August Stüler die Pfarrkirche St. Peter und Paul. Sie besitzt einen 63 m hohen Glockenturm, den Zwerggalerien unter dem Dachgesims zieren. Über dem Haupteingang in einer Nische stehen die Statuen von Maria mit dem Jesukind sowie die Apostel Petrus und Paulus.

Potsdam

S-Bahn: S3, S7 (Potsdam Stadt), dann Tram 91, 96

0 Kommentare

Antwort hinterlassen