Einfach mehr sehen!

Japan Town

Japan Town
8. Juni 2017 uwefreund

San Francisco - Japan Town

San Francisco: Japan Town

Verglichen mit Chinatowns unĂŒbersehbarer Exotik prĂ€sentiert sich „Nihonmachi“, Japantown, wesentlich unauffĂ€lliger. Nur ca. 4 % der Amerikaner japanischer Abstammung leben tatsĂ€chlich hier; der Großteil der japanischstĂ€mmigen Bevölkerung hat sich ĂŒber die ganze Stadt verteilt angesiedelt, nachdem sie aus den amerikanischen Internierungslagern des zweiten Weltkriegs zurĂŒckkehrte und ihre frĂŒheren HĂ€user z. T. bewohnt vorfand. 

Das heutige Japantown ist damit auf wenige Blocks geschrumpft, deren markantester GebĂ€udekomplex das Japancenter (zwischen Post, Geary, Fillmore und Laguna Str.) mit der von Japan gestifteten Friedenspagode ist. Architektonisch wenig reizvoll beinhaltet der 1968 fertiggestellte Komplex Restaurants, Kinos, Hotels und GeschĂ€fte. Mehr japanisches Flair hingegen hat die benachbarte Buchanan Mall, die mit ihren kleinen HĂ€usern und traditionellen Brunnen einem japanischen Dorf nachempfunden ist. An zwei Wochenenden im April ist Japantown festlich geschmĂŒckt: Hier findet jĂ€hrlich das traditionelle KirschblĂŒtenfest statt.

Lage: Stadtteil Western Addition zwischen California, Octavia, Geary Boulevard, und Fillmore Str.

Verkehrsmittel: Busse 2, 3, 4, 22, 38, 50

0 Kommentare

Antwort hinterlassen