Einfach mehr sehen!

Quartier Latin

Quartier Latin
8. Juni 2017 uwefreund

Paris - Quartier Latin

Paris: Quartier Latin

Das charmante „Quatier Latin“ liegt im Süden von Paris und ist die bevorzugte Wohngegend für Studenten und Intellektuelle. Hier gibt es jede Menge Bars, Diskotheken, Kinos und auch die berühmte Universität La Sorbonne.

Neben der Sorbonne haben sich hier auch diverse Eliteschulen und die bekanntesten französichen Gymnasien „Louis le Grand“ und „Henri IV“ angesiedelt. Das Viertel verdankt seinen Namen der Sprache, die in diesem Teil von Paris gesprochen wurde.

Das Quartier ist bekannt für sein aufbrausendes Leben und bietet nicht nur seinen Bewohnern, sondern auch den Besuchern jede Menge Unterhaltung mit unzähligen alten Bücherläden, Secondhand-Boutiquen, Restaurants, Diskotheken, Kinos und Bars.

Nach einem Besuch der Notre Dame gelingt man zum Quartier Latin über eine der vielen romantischen Brücken, die über die Seine führen. Zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten gehören die Kirche „Èglise de St. Séverin“ mit ihrem extravaganten Gotikstil, das Cluny-Museum und das Panthéon-Museum, eines der wichtigsten Symbole der Revolution in Paris. Dort befinden sich viele wichtige Grabstätten wie die Gräber von Rousseau und Mirabeau.

0 Kommentare

Antwort hinterlassen