Einfach mehr sehen!

Trinkgelder

Trinkgelder
8. Juni 2017 uwefreund

Paris - Trinkgelder

Paris: Trinkgelder

Es ist ratsam, sich mit dem Thema Trinkgelder in Paris auszukennen. Eine kleine Wissenschaft f√ľr sich!

In Cafés und Restaurants:

Auf den Speisekarten wird meist angegeben, ob die Preise ¬Ąmit Bedienung¬ď (service compris, prix nets) oder ¬Ąohne Bedienung¬ď (service non compris, service en sus) sind. Der Tarif f√ľr die Bedienung betr√§gt generell 12-15 Prozent, ein Trinkgeld dar√ľber hinaus ist nat√ľrlich gerne gesehen.

In Hotels:

Dem Kellner oder dem Zimmermädchen gibt man nur ein kleines Trinkgeld.

Im Kino oder Theater:

Geben Sie der Platzanweiserin rund 10 Prozent des Eintrittspreises als Trinkgeld.

Sie erh√§lt keinen festen Lohn f√ľr ihre Arbeit, so dass das Trinkgeld von den Zuschauern ihr einziger Verdienst ist!

Taxifahrer und Friseure:

Diese erwarten etwa 15 Prozent der Rechnung als Trinkgeld

0 Kommentare

Antwort hinterlassen