Einfach mehr sehen!

Pont-Royal

Pont-Royal
8. Juni 2017 uwefreund

Paris - Pont-Royal

Paris: Pont-Royal

Ursprünglich stand hier eine Brücke aus Holz. Ludwig XIV., der „Sonnenkönig“, ließ 1689 an dieser Stelle eine Brücke aus Stein errichten.

Die Pläne für diese Brücke zeichnete Jules Hardouin-Mansarts, der Bau wurde 1685 von Gabriel angefangen und 1689 fertig gestellt. Es war nicht einfach, eine hochwasserbeständige Brücke zu errichten, und die öffentlichen Geldmittel waren nach einigen Fehlversuchen erschöpft. Deshalb bezahlte schließlich Ludwig XIV. den Bau der klassizistischen Steinbrücke, die zwischen Faubourg St. Germain und dem ehemaligen Königspalast in Höhe der Tuilerien über die Seine führt. So bekam die Königliche Brücke ihren Namen.

Zwar wurde sie 1850 abgeflacht, aber ansonsten hat die Brücke die Zeit spurlos überstanden. An ihren Endsäulen sind die Markierungen vergangener Hochwasser zu sehen.

Metro: Musée d’Orsay

0 Kommentare

Antwort hinterlassen