Einfach mehr sehen!

Institut de France

Institut de France
8. Juni 2017 uwefreund

Paris - Institut de France

Paris: Institut de France

Das Institut de France wurde w√§hrend der Franz√∂sischen Revolution als Dachorganisation und oberstes Organ von insgesamt f√ľnf Akademien gegr√ľndet. Es dient als wissenschaftliche Vereinigung und wird vor allem von Privatunternehmen und Einzelpersonen gef√∂rdert.

Das Institut wurde am 25. Oktober 1795 w√§hrend der franz√∂sischen Revolution als Dachorganisation der neuen Akademien gegr√ľndet. Heute vereint es f√ľnf Akademien. Unter den gro√üen franz√∂sichen Einrichtungen nimmt es aufgrund seiner Geschichte und seiner Zusammensetzung eine besondere Stelle ein. An der Spitze des Instituts steht der Rektor der Acad√©mie Francaise. Gef√∂rdert wird das Insitut de France durch Privatunternehmen und Einzelpersonen.

Es hat die Aufgabe, die Wissenschaften und K√ľnste zu f√∂rdern und die Spenden, Stiftungen und Nachl√§sse, die ihm anverraut wurden, zu verwalten. Das Institut verleiht zahlreiche ber√ľhmte Preise, wie beispielsweise den Jaffe-Preis, den Osiris-Preis und den D‚ÄôAnimale-Preis. Zudem beherbergt es eine Abteilung f√ľr p√§dagogische Tatigkeiten und gibt eigenst√§ndig Ver√∂ffentlichungen heraus.

23 Quai Conti

75006 Paris

0 Kommentare

Antwort hinterlassen