Rom: Gotteshäuser

  • Chiesa del Gesù

    Rom: Chiesa del Gesù Die barocke Jesuskirche (Il Gesù) ist die Mutterkirche der Jesuiten. Ignatius von Loyola, der 1540 die Gesellschaft…

  • San Girolamo della Carità

    Rom: San Girolamo della Carità An der Stelle, wo einst das Haus von San Filippo Neri, einem toskanischen Heiligen des 16.…

  • San Marco

    Rom: San Marco Die Basilika San Marco wurde bereits im Jahre 336 vom heiligen Markus, dem damaligen Papst, zu Ehren des…

  • Sant’Ignazio di Loyola

    Rom: Sant’Ignazio di Loyola Sant‘Ignazio ist neben der Kirche Il Gesù die zweite große Jesuitenkirche in Rom. Kardinal Ludovico Ludovisi ließ…

  • Sant’Eustachio

    Rom: Sant’Eustachio Die Kirche Sant‘Eustachio ist sehr alt, stammt wahrscheinlich aus der Zeit von Kaiser Konstantin. Damals war sie ein Zentrum…

  • Sant’Elegio degli Orefici

    Rom: Sant’Elegio degli Orefici Der ursprüngliche Entwurf der Kirche SantElegio degli Orefici, die im 16. Jahrhundert erbaut wurde, stammt von Raffael.…

  • Sant’Andrea della Valle

    Rom: Sant’Andrea della Valle SantAndrea della Valle wurde für den 1524 gegründeten Theatinerorden erbaut. Als Vorbild für die Fassade sowie für…

  • Sant’Andrea della Fratte

    Rom: Sant’Andrea della Fratte Die kleine Kirche SantAndrea della Fratte wurde bereits im 12. Jahrhundert erbaut. Zu dieser Zeit gab es…

  • Sant’Andrea al Quirinale

    Rom: Sant’Andrea al Quirinale Die Kirche SantAndrea al Quirinale liegt gegenüber dem Seiteneingang des Quirinalspalastes. Gian Lorenzo Bernini schuf in den…

  • Sant’Agnese in Agone

    Rom: Sant’Agnese in Agone An der Westseite der Piazza Navona steht die barocke Kirche SantAgnese in Agone, die der heiligen Agnes…