Einfach mehr sehen!

San Rocco

San Rocco
8. Juni 2017 uwefreund

Rom - San Rocco

Rom: San Rocco

San Rocco war ursprünglich die Kapelle eines Hospitals. Dieses besaß seit dem 19. Jahrhundert eine Wöchnerinnenstation für die Frauen der Tiberschiffer sowie einen speziellen Trakt für ledige Mütter, wo diese unerkannt ihr Kind zur Welt bringen konnten. Das Hospital wurde aufgelöst und 1930, bei den Ausgrabungsarbeiten am Augustus-Mausoleum, zerstört.

Die Kirche San Rocco besitzt eine schlichte neoklassizistische Fassade, die 1834 von Guiseppe Valadier geschaffen wurde. In der Kirche kann man ein Altarbild von Il Baciccia bewundern. Dieser Künstler war auch für die Gestaltung der Decke in der Kirche Il Gesù verantwortlich.

Largo San Rocco, 1

(Stadtteil: Piazza di Spagna)

Tel.: 6 86 39 55

Bus: 81, 90, 90b, 119

0 Kommentare

Antwort hinterlassen