Einfach mehr sehen!

Musée Grévin: Wachsfigurenkabinett

Musée Grévin: Wachsfigurenkabinett
8. Juni 2017 uwefreund

Paris - Musée Grévin: Wachsfigurenkabinett

Paris: Musée Grévin: Wachsfigurenkabinett

1882 wurde das Wachsfigurenkabinett „Musée Grévin“ gegründet. Seither gehört es zu den ganz besonderen Attraktionen von Paris.

Personen und Szenen der französischen Geschichte werden gruselig schön präsentiert: die königliche Familie während der Revolution im Kerker, die Ermordung von Marat in der Badewanne und viele weitere Szenen. Daneben gibt es ein „Cabinet Fantastique“ sowie eine Abteilung mit berühmten Personen der Gegenwart aus Politik, Kunst und Sport.

Filialen des „Musée Grévin“ gibt es auch in vielen anderen französischen Städten. Sie sind thematisch jeweils anders gelagert. Die ehemalige Filiale in Les Halles wurde mittlerweile geschlossen.

10, Boulevard Montmartre

Öffnungszeiten: täglich 13 bis 19 Uhr (in den Schulferien 10 bis 18 Uhr)

Metro: Rue Montmatre

0 Kommentare

Antwort hinterlassen