Einfach mehr sehen!

Arènes de Lutèce

Arènes de Lutèce
8. Juni 2017 uwefreund

Paris - Arènes de Lutèce

Paris: Arènes de Lutèce

„Les arénes de Lutéce“ ist das älteste in Paris noch erhaltene Bauwerk aus der Römerzeit und stellt ein Amphitheater dar. B is zum dritten Jahrhundert nutzte man die Arena für Kämpfe und Theatervorstellungen.

Das Amphitheater befindet sich in der Rue Monge, im 5. Arrondissement. Es stammt aus dem ersten Jahrhundert und wurde bis zum dritten Jahrhundert für Theatervorstellungen und Kämpfe genutzt, wobei es Platz für rund 17.000 Personen bot.

Mit dem Aufkommen des Christentums verlor das Amphitheater seine Bedeutung und wurde stillgelegt. Die Steine des Bauwerkes wurden für den Bau der Stadtmauern und anderer Befestigungsanlagen verwendet. Erst im Jahr 1869 hatte man die Ruinen wiederentdeckt, als an ihrer Stelle ein Busdepot errichtet werden sollte. 1883 erklärte der Stadtrat das alte Amphitheater zum historischen Monument. 1916 hatte man es weitestgehend restauriert. Heute können sogar die Käfige der Löwen vom Publikum besichtigt werden.

49, Rue Monge, 75005 Paris

0 Kommentare

Antwort hinterlassen