Einfach mehr sehen!

Prospect Park

Prospect Park
8. Juni 2017 uwefreund

New York - Prospect Park

New York: Prospect Park

Nach dem Central Park war der Prospect Park in Brooklyn die zweite gro√üe Gr√ľnanlage, die die Architekten Olmsted und Vaux gestalteten. Er wurde 1867 er√∂ffnet.

Der Prospect Park bietet dem Betrachter eine vielf√§ltige Landschaftsarchitektur. Viele G√§rten sind geometrisch angelegt und mit Statuen geschm√ľckt. Au√üerdem findet man Bergschluchten mit rauschenden B√§chen. Sehenswert sind die Teiche und Trauerweiden des Cashmere-Tales sowie die Camperdown-Ulme, die in vielen Gedichten besungen und in Gem√§lden dargestellt wurde.

Im Prospect Park befinden sich zwei historische Gebäude: die Litchfield Villa, 1856 im Stile italienischer Palazzi erbaut, und die Lefferts Homestead. Letztere wurde 1918 aus einem anderen Teil Brooklyns in den Park versetzt.

Anschrift: Prospect Park. Telefon: (718) 788-0055, (718) 788-8549 (Informationen). √Ėffnungszeiten: der Park ist ganzj√§hrig ge√∂ffnet. Lefferts Homestead: April bis Oktober: Mi.-So. 10.00-16.00, November bis M√§rz: Sa. und So. 10.00-16.00

U-Bahn: 2 (Grand Army Plaza)

0 Kommentare

Antwort hinterlassen