Einfach mehr sehen!

Santa Bibiana

Santa Bibiana
8. Juni 2017 uwefreund

Rom - Santa Bibiana

Rom: Santa Bibiana

Die kleine Kirche Santa Bibiana stammt bereits aus dem 5. Jahrhundert, wurde aber in den Jahren 1624-1626 von Bernini umgebaut. Die Kirche steht dort, wo einst der Palast von Bibianas Familie war. Links neben dem Eingang ist die Säule zu sehen, an der gefesselt Bibiana zu Tode gegeißelt wurde.

Der Hochaltar und die Statue der heiligen Bibiana in der Nische über dem Altar stammen ebenfalls von Bernini. In einer Alabasterurne unter dem Altar liegen die Überreste von Bibiana, ihrer Mutter Dafrosa und ihrer Schwester Demetria, die ebenfalls den Märtyrertod starben, begraben.

Via Giovanni Gioletti, 154

(Stadtteil: Esquilin)

Tel.: 7 31 33 62

U-Bahn: Metro A (Vittorio)

0 Kommentare

Antwort hinterlassen