Einfach mehr sehen!

Universidad de La Habana

Universidad de La Habana
8. Juni 2017 uwefreund

Havanna - Universidad de La Habana

Havanna: Universidad de La Habana

Die Universität von Havanna befindet sich im Stadtteil Vedado und wurde am 21. September 1721 durch den Papst Innozenz XIII und König Philipp V. von Spanien gegründet. Somit ist sie die älteste Kubas und einer der ältesten auf dem amerikanischen Kontinent. Zunächst war sie auf dem heute verlassenen Kloster San Juan de Letrán in Havana Vieja. An den heutigen Standort wurde sie 1902 nach den Ausruf der Republik verlegt.

Die Universität besteht aus mehreren Gebäuden, die zwischen 1902 und 1940 errichten wurden. Die ersten Fachbereiche der Universität waren Wissenschaft, Kunst, Recht, Literatur und Medizin. Vor dem Haupteingang der Universität steht die Bronzestatue Alma Mater, das Symbol der Universität, die mit ihren offenen Armen alle Studenten einlädt. Diese Statue wurde vom tschechischen Künstler Mario Korbel im Jahr 1919 erschaffen. Die große Bibliothek ’Rubén Marínez Villena’ wurde 1936 eingerichtet. Zur Universität gehört auch ein Stadion, wo ’die Karibischen Spiele’ stattgefunden haben und vielen internationalen Sportler bekannt gemacht hat. Sport war ein obligatorisches Fach für die ersten zwei Studienjahre.

Mit einem Gesetz vom 11.August 1991 bekam die Universität das Recht, die Ehrendoktorwürde zu verleihen. Dies wurde nach dem Sieg der Revolution im 1960 durch das Gesetz zur Universitätsreform bestätigt. Besucher der Universität können das Museo de Historía Natural und das Museo Antropológico Montané besuchen, das 1902 gegründet wurde und eine wunder bare Sammlung Funde aus Kuba zeigt. Ältestes Gebäude der Universität ist die Aula Magna, hinter der die Gemälde von Armando Menocal ausgestellt sind. In der Halle des Gebäudes stehen die sterbliche Überreste des Schriftstellers Félix Varela und die Glocke der alten Universität von San Gerónimo. Heute, mit ca. 6000 Studenten, besteht die Universität aus 15 Fakultäten und Forschungszentren für verschiedene Richtungen, wie Ökonomie, Naturwissenschaft und Sozialwissenschaft.

Paseo del Malecón, Havanna

0 Kommentare

Antwort hinterlassen