Einfach mehr sehen!

Iglesia del Espiritu Santo

Iglesia del Espiritu Santo
8. Juni 2017 uwefreund

Havanna - Iglesia del Espiritu Santo

Havanna: Iglesia del Espiritu Santo

Über die Straße ’Damas’ erreicht man die Kirche des Heiligen Geistes ’Iglesia del Espiritu Santo’, welche die Ă€lteste von Havanna ist. Sie wurde im Jahr 1632 von den befreiten afrikanischen Sklaven erbaut. 1772 bekam die Kirche vom Papst und von König Carlos III. das Recht, Asyl an allen, die von den Behörden verfolgt waren zu gewĂ€hren.

Im 19. Jahrhundert wurde sie komplett restauriert. Maurische EinflĂŒsse kann man nur noch in der Fassade und der Zedernholzdecke betrachten. Das Kapellengewölbe ziert ein gemalter Totentanz. Leider alles im Laufe der Zeit fast ganz zerstört. Die Kirche besitzt auch einen großen Kirchturm.

Die Krypta und die Hauptkapelle wurden zwischen den Jahren 1706 und 1729 vom Bischof ’JerĂłnimo ValdĂ©s ’ erbaut. Vor der Kirche findet regelmĂ€ĂŸig ein Markt statt, auf dem man afrokubanische KrĂ€uter und GegenstĂ€nde kaufen kann.

Acosta, Havanna

0 Kommentare

Antwort hinterlassen