Einfach mehr sehen!

Castillo de los tres Reyes del Morro

Castillo de los tres Reyes del Morro
8. Juni 2017 uwefreund

Havanna - Castillo de los tres Reyes del Morro

Havanna: Castillo de los tres Reyes del Morro

Die Festung Castillo de los tres Reyes des Morro befindet sich auf dem Felsen ’El Morro’ gegenüber von Habana Vieja. Zusammen mit dem Castillo de San Salvador de la Punta schützen sie vor Piraten die Einfahrt zur Bucht von Havanna. Die Burg begann im Jahr 1589 auf Befehl des Gouverneurs Juan de Texeda, der Entwurf stammt vom italienischen Architekten Giovanni Battista Antonelli. Erst im Jahr 1630 wurden die Bauarbeiten beendet. Sehr lang galt die Burg als uneinnehmbar. Während des Siebenjährigen Krieges aber musste sich die Besatzung nach monatelanger Belagerung ergeben. Die Festung war stark beschädigt. Ein Wiederaufbau fand nach den Pariser Frieden von 1763 statt, als die Stadt Havanna und ihre Festungen unter der Herrschaft Spaniens kamen.

Die Mauern sind aus Steinen, die aus den Felsen vor Ort stammen. Auf der Burg befinden sich zwölf Kanonen, die die Namen der zwölf Apostel haben. Abends um 21 Uhr wird ein Schuss abgefeuert, was an die Zeit erinnert, als dieses Schießen das Schließen der Tore Havannas ankündigte. Auf dem höchsten Punkt des Morillos wurde auch ein aus Stein Leuchtturm aufgestellt, der im 1845 auf Anordnung des Generals Leopoldo O’Donnel abgerissen und neuerrichtet wurde. Der Turm -30 Meter hoch- steht heute noch und ist bis zu 30 Kilometern Entfernung zu sehen.

Regla, Havanna

0 Kommentare

Antwort hinterlassen