Einfach mehr sehen!

Ansonia Hotel

Ansonia Hotel
8. Juni 2017 uwefreund

New York - Ansonia Hotel

New York: Ansonia Hotel

1899 entstand nach den Pl√§nen des franz√∂sischen Architektens Paul Duboy das Ansonia Hotel. Auftraggeber war William Earl Dodge Stoke, der Erbe der Phelps Dodge Company. Er wollte mit diesem Hotel zum einem dem ber√ľhmten Appartementhaus Dakota Paroli bieten, zum anderen aber auch seinem Gro√üvater, der aus Ansonia im Bundesstaat Connecticut stammte, ein Denkmal setzen.

Das Ansonia ist im Stile des New Yorker Beaux-Arts entstanden. Auffallend sind der Rundturm und das zweist√∂ckige, gaubengeschm√ľckte Mansardendach. Die Fassade ist mit Erkern und Terrakotta-Verzierungen geschm√ľckt.

Das Ansonia Hotel bot einen beispiellosen Luxus: zwei Schwimmb√§der, ein t√ľrkisches Bad, Restaurants, ein Becken mit Seehunden und einen Dachgarten. Ber√ľhmt war es auch f√ľr seine Bewohner, in erster Linie ber√ľhmte Musiker: Enrico Caruso, Igor Strawinsky, Arturo Toscanini, Yehudi Menuhin usw. Denn die Mauern des Geb√§udes waren so dick, dass sie die einzelnen Wohnungen absolut schalldicht machten!

Anschrift: 2109 Broadway/73rd Street

√Ėffnungszeiten: Lobby f√ľr die √Ėffentlichkeit zug√§nglich

U-Bahn: 1, 2, 3, 9 (72nd Street)

0 Kommentare

Antwort hinterlassen