Einfach mehr sehen!

Palazzo di Giustizia

Palazzo di Giustizia
8. Juni 2017 uwefreund

Rom - Palazzo di Giustizia

Rom: Palazzo di Giustizia

Der Palazzo di Giustizia (Justizpalast) entstand in den Jahren 1889-1910 als Sitz des italienischen Gerichtshofes. An der reich verzierten Fassade aus Travertin kann man Statuen großer Rechtsgelehrter sehen.

Der Justizpalast ist beim r√∂mischen Volk nicht sehr beliebt, daher wohl auch sein Spitzname Palazzaccio (h√§sslicher alter Palast). Seit den 70er Jahren bef√ľrchtet man, dass das Geb√§ude unter seinem eigenen Gewicht zusammenbrechen wird.

Piazza Cavour

U-Bahn: Metro A (Ottaviano)

0 Kommentare

Antwort hinterlassen