Einfach mehr sehen!

Monte Testaccio

Monte Testaccio
8. Juni 2017 uwefreund

Rom - Monte Testaccio

Rom: Monte Testaccio

Der Monte Testaccio ist ein 36 m hoher kĂŒnstlicher HĂŒgel mit einem Umfang von rund 850 m. Das Besondere: Er besteht aus Millionen von zerschlagenen Amphoren! In diesen wurde in den Jahren 140 v. Chr. und 250 n. Chr. die Waren zu den LagerhĂ€usern transportiert. Bereits in der republikanischen Zeit hat man dort Tonscherben aus den LagerhĂ€usern des Hafens abgeladen. Hier befanden sich im 2. Jahrhundert v. Chr. große KaufhĂ€user mit dem Portikus Emilius, einer 487 m langen Ladenstraße. Heute sind im HĂŒgel mehrere Weinkeller eingerichtet worden, die teilweise direkt mit Tavernen verbunden sind.

Via Galvani (Stadtteil: Aventin)

Bus: 27, 92

0 Kommentare

Antwort hinterlassen