Einfach mehr sehen!

Rue des Rosiers

Rue des Rosiers
8. Juni 2017 uwefreund

Paris - Rue des Rosiers

Paris: Rue des Rosiers

Die Rue des Rosiers ist eine der malerischsten Gassen von Paris und die Hauptstra├če des j├╝dischen Geschehens.

Hier finden Sie koschere China-Restaurants und Pizza-B├Ącker, Metzgereien und B├Ącker, in denen Sie K├Âstlichkeiten wie Mohnschnitten oder Apfelstrudel finden; eben alles, was Ihnen den Mund w├Ąssrig machen kann, wenn Sie das ewige Baguette satt haben.

Auch das ber├╝hmte j├╝dische Restaurant Jo Goldenberg, an das ein Delikatessenladen angeschlossen ist, befindet sich in der Rue des Rosiers Nr. 7. Sie werden zwar die Rosenstr├Ąucher, die der Stra├če ehemals den Namen gaben, nicht mehr finden, aber sie strahlt nach wie vor einen ganz besonderen Zauber aus.

Seit 700 Jahren wird sie von einem Teil der j├╝dischen Bev├Âlkerung von Paris bewohnt. Damals kamen j├╝dische H├Ąndler aus den Provinzen hierher, um ihre Waren feilzubieten.

Denken Sie bei einem Besuch der Rue des Rosiers an den j├╝dischen Sabbat: samstags ├Âffnen fast alle Gesch├Ąfte erst ab 11 Uhr, einige bleiben geschlossen.

Metro: Saint-Paul

0 Kommentare

Antwort hinterlassen