Einfach mehr sehen!

Max-Joseph-Platz

Max-Joseph-Platz
8. Juni 2017 uwefreund

M√ľnchen - Max-Joseph-Platz

M√ľnchen:¬†Max-Joseph-Platz

Zwischen dem Marienplatz und dem Odeonsplatz findet man den Max-Joseph-Platz. Nach seinen Planern sollte der Platz zu einem klassizistischem Gesamtkunstwerk ausgebaut und somit zum prachtvollen Mittelpunkt von M√ľnchen werden. Am Max-Joseph-Platz stehen viele imposante Bauten, wie die Residenz im Norden, das Nationaltheater im Osten und die Hauptpost im S√ľden. In der Mitte des Platzes wurde ein Denkmal f√ľr den ersten bayerischen K√∂nig, Maximilian I. Joseph, aufgestellt. Dieses schuf der Bildhauer Christian Rauch, der Erzgie√üer Johann Baptist Stiglmaier goss es 1832 aus 5 t Erz.

Der Max-Joseph-Platz und seine umliegenden Bauten wurden im 2. Weltkrieg fast völlig zerstört, später jedoch mit großem Aufwand wiederaufgebaut.

Stadtteil: Altstadt/Lehel

U-/S-Bahn: U3, U6, S1-S8 (Marienplatz

0 Kommentare

Antwort hinterlassen