Einfach mehr sehen!

Botanischer Garten

Botanischer Garten
8. Juni 2017 uwefreund

Berlin - Botanischer Garten

Berlin: Botanischer Garten

Berlins Botanischer Garten ist mit mehr als 18000 Pflanzenarten einer der bedeutendsten G√§rten der Welt. Auf ann√§hernd 43 ha Fl√§che bietet er einen hervorragenden Eindruck √ľber die Vielfalt irdischer Flora. Auf keinen Fall sollte man sich das gro√üe Tropenhaus und die Orchideensammlung entgehen lassen.

Seinen Ursprung hat der Berliner Botanische Garten im kurf√ľrstlichen K√ľchen- und Kr√§utergarten am ehemaligen Berliner Schloss im Lustgarten. Daraus entstand im Jahre 1679 im Kleistpark von Sch√∂neberg ein Mustergarten, der zwischen 1899 und 1910 nach Dahlem verlegt wurde. Heute z√§hlt er zu den gr√∂√üten Botanischen G√§rten der Welt.

Das Botanische Museum ist einzigartig in Europa mit Hunderten von vergr√∂√üerten Modellen von Pflanzen und Pflanzenteilen. Gezeigt werden die Geschichte, Fortpflanzung und Vermehrung, Anatomie und Morphologie der Pflanzen. Dioramen veranschaulichen fossile und rezenten Vegetationsformen. Des Weiteren erf√§hrt man hier die Geschichte der systematischen Botanik in Berlin sowie welche pflanzlichen Grabbeigaben im alten √Ągypten √ľblich waren.

Königin-Luise-Straße 6-8 (Eingang: Unter den Linden). Tel.: 8 30 06-0, Information: 8 30 06-127.

S-Bahn: S1, S2 (Unter den Linden)

0 Kommentare

Antwort hinterlassen