Einfach mehr sehen!

Montjuic

Montjuic
8. Juni 2017 uwefreund

Barcelona - Montjuic

Barcelona: Montjuic

Der Montju√Įc ist ein Areal, der heute mit seinem park√§hnlichen Charakter¬†ein eigenst√§ndiges Wesen hat. Erstklassige Museen, eine herrliche Aussicht auf Barcelona und¬†Entspannung in den vielen Parkanlagen¬†lohnen den Aufstieg auf den ca. 210 Meter hohen Berg.

Im 17. Jahrhundert wurde die Festung, welche heute das milit√§rhistorische Museum beherbergt, durch die kastillischen Belagerer dazu benutzt, um die Stadt in Schach zu halten und Aufst√§nde niederzubomben. Zu Zeiten Francos war die Festung auf dem Montju√Įc ein Gef√§ngnis u.a. f√ľr politische H√§ftlinge.

Zur Weltausstellung 1929 wurden der Palau National und viele andere Pal√§ste an oder auf dem Montju√Įc erbaut. Die vollst√§ndige Erschlie√üung des H√ľgels kam mit den Olympischen Spielen 1992, es wurden viele Sportanlagen und ein Stadion auf dem Berg errichtet bzw. saniert. Ebenfalls 1992 bekam der Berg 1992 seinen park√§hnlichen Charakter.

Der Montju√Įc ist ein ganz besonderer Teil Barcelonas. Mit einer sehr wechselvollen Geschichte hat er heute Parkanlagen, olympische Sportst√§tten, eine grandiose Aussicht und mehrere weltbekannte Museen zu bieten.

Avinguda Marquès De Comillas, 13

08038 Barcelona

0 Kommentare

Antwort hinterlassen