Einfach mehr sehen!

Stadsmuseet

Stadsmuseet
8. Juni 2017 uwefreund

Stockholm - Stadsmuseet

Stockholm: Stadsmuseet

Das Stadtmuseum in Stockholm ist ein stattlicher, weißer prunkvoller Palast aus dem 17. Jahrhundert, der die Geschichte der schwedischen Hauptstadt und die der Bewohner dokumentiert. Es wurde im Jahr 1937 vom großen Baumeister von Drottningholm Slott Nicodemus Tessin errichtet und liegt in der Nähe von Slussen auf der Insel Södermalm.

Das Bauwerk steht heute unter Denkmalschutz.

In vielen Ausstellungen zeigt das Museum die Entwicklung der Stadt Stockholm von der kleinen mittelalterlichen Hafenstadt zu einer modernen multikulturellen Metropole, und besitzt ein Archiv mit über einer Million Fotografien von Stockholm, das der Öffentlichkeit zugänglich ist.

Im Obergeschoss des Stadtmuseums werden die Besucher -multimedial unterstützt- auf eine spannende Zeitreise geschickt, die 1252 beginnt. Ein aus historischen Filmsequenzen zusammengeschnittener Film macht die Stationen in Stockholms Geschichte anschaulich und begreifbar. Im Museum sind ein Café und ein Shop untergebracht.

Der Eintritt ist frei.

Zum Stadtmuseum gehört auch das Stockholmer Mittelaltermuseum.

116 45 Stockholm

Sverige

0 Kommentare

Antwort hinterlassen