Einfach mehr sehen!

Stowlake

Stowlake
8. Juni 2017 uwefreund

San Francisco - Stowlake

San Francisco: Stowlake

Von den elf Seen des Golden Gate Park ist der Stow Lake der größte, er wurde rund um den Strawberry Hill künstlich angelegt und bietet sich in seiner Rundform für beschauliche Ruder- oder Tretbootpartien an. Ursprünglich als Wasserreservoir angelegt, in das die beiden Windmühlen an der Westseite des Parks Wasser pumpten, wurde der See von dem Eisenbahnmagnaten C.P. Huntington finanziert, einem der Big Four, der vier reichsten und einflussreichsten Männer San Franciscos um die Jahrhundertwende. Nach ihm ist auch der Wasserfall benannt, der sich vom Strawberry Hill  in den See ergießt. Der Mondschaupavillon am Rande des Sees ist ein Geschenk von San Franciscos Partnerstadt Taipeh.

Lage: Stow Lake Drive, Golden Gate Park.

Verkehrsmittel: Bus 29

0 Kommentare

Antwort hinterlassen