Einfach mehr sehen!

Spreckel’s Mansion

Spreckel’s Mansion
8. Juni 2017 uwefreund

San Francisco - Spreckel’s Mansion

San Francisco: Spreckel’s Mansion

Steht man vor dem Anwesen, das den ganzen Block zwischen Jackson, Octavia, Gough und Washington Str, einnimmt, erscheint einem die Bezeichnung „Parthenon der Westküste“ nachvollziehbar. Das für den Zuckerfabrikanten Adolph Spreckels und seine Frau Alma 1913 fertiggestellte Haus ist mit seinen 55 Zimmern – davon allein 26 Badezimmer – das größte und eines der feudalsten Privathäuser San Franciscos.

Dass sein Architekt George Applegarth, der auch den Palace of the Legion of Honor gestaltete, ein Anhänger des Beaux-Arts-Stils war, ist an der klassizistischen Fassade mit den ionischen Säulen und dem reichverzierten Fries unübersehbar, tatsächlich weckt das Haus Assoziationen zu griechischen Tempeln.

Heute wird das Spreckels Mansion von der Romanschriftstellerin Danielle Steel bewohnt.

Lage: Stadtteil Pacific Heights, 2080 Washington Str.

Verkehrsmittel: Busse 1, 12

0 Kommentare

Antwort hinterlassen