Einfach mehr sehen!

Sant’Ivo alla Sapienza

Sant’Ivo alla Sapienza
8. Juni 2017 uwefreund

Rom - Sant'Ivo alla Sapienza

Rom: Sant’Ivo alla Sapienza

Die Kirche SantIvo alla Sapienza hängt eng mit der Universität zusammen. So steht sie in einem kleinen Hof des Palazzo della Sapienza, der bis 1935 Sitz der alten Universität von Rom war (heute befindet sich hier das Staatsarchiv). Borromini errichtete die Kirche in den Jahren 1642-1660 an der östlichen Schmalseite des Hofes. Sie gilt als seine originellste Schöpfung: Der Grundriss ist eine Verschränkung von Dreipass und Dreieck, wodurch eine Folge von Halbkreisen und Trapezen entstand, die wiederum durch Pilaster, Nischen und Apsiden unterbrochen werden. Diese komplizierte Geometrie im Inneren wirkt jedoch sehr harmonisch durch die weißen Wände und der sparsamen Verwendung von Gold.

Die Fassade schwingt sich in aufsteigenden Pilastern zu einer ehemals ein Leuchtfeuer tragenden Laterne empor. Die Schneckentreppe des Kuppelturms (La lumaca, die Schnecke), die sich zur Laterne windet, gibt dem Äußeren der Kirche noch eine zusätzliche Originalität.

Corso del Rinascimento, 40

(Stadtteil: Piazza Navona

Bus: 26, 70, 81

0 Kommentare

Antwort hinterlassen