Einfach mehr sehen!

Palazzo Massimo alle Colonne

Palazzo Massimo alle Colonne
8. Juni 2017 uwefreund

Rom - Palazzo Massimo alle Colonne

Rom: Palazzo Massimo alle Colonne

Dieser Palazzo wurde für die Familie Massimo errichtet, die wohl älteste Familie Roms. Er wurde anstelle eines alten Wohnhauses der Familie (das 1527 während des sacco di Roma, der großen Plünderung, zerstört wurde) nach einem Entwurf von Baldassare Peruzzi erbaut. Seine Handschrift ist klar am geduckten dorischen Säulengang zu erkennen, der vom Gewicht des Gebäudes niedergedrückt zu werden scheint. Die Fassade zur Piazza de Massimi hin ist mit Fresken im Renaissance-Stil verziert. Davor steht eine einzelne Säule aus dem Circus des Domitian.

Einmal jährlich am 16. März ist der Palast für die Öffentlichkeit zugänglich. Denn an diesem Tag im Jahre 1538 soll der junge Paolo Massimo durch den heiligen Filippo Neri wiederbelebt worden sein.

Corso Vittorio Emanuele II., 141 (Stadtteil: Piazza Navona)

Tel.: 6 86 56 96

Bus: 46, 62, 64

0 Kommentare

Antwort hinterlassen