Einfach mehr sehen!

Palazzo del Quirinale

Palazzo del Quirinale
8. Juni 2017 uwefreund

Rom - Palazzo del Quirinale

Rom: Palazzo del Quirinale

1574 begann man auf dem Quirinals-Hügel eine Sommerresidenz für den Papst zu bauen. Viele berühmte Architekten waren am Bau dieses gewaltigen Palastes beteiligt: Domenico Fontana entwarf die Fassade, Carlo Maderno die Capella Paolina (hier fanden früher die Konklaven zur Papstwahl statt) und Bernini den schmalen Flügel (manica longa, der lange Ärmel), der die Via del Quirinale säumt. Im Jahre 1870 wurde Rom die Hauptstadt des Königreichs Italien und der Palast königliche Residenz. Seit 1947 ist der Palazzo Quirinale der Amtssitz des italienischen Ministerpräsidenten.

Aus Sicherheitsgründen ist der Palazzo und der Park seit 1979 nicht mehr für die Öffentlichkeit zugänglich.

Piazza del Quirinale (Stadtteil: Quirinal)

U-Bahn: Metro A (Barberini)

0 Kommentare

Antwort hinterlassen