Einfach mehr sehen!

Palazzo Colonna

Palazzo Colonna
8. Juni 2017 uwefreund

Rom - Palazzo Colonna

Rom: Palazzo Colonna

Der Palazzo Colonna wurde im 15. Jahrhundert im Auftrag von Papst Martin V. als Stammsitz der Familie Colonna erbaut. Der größte Teil des heutigen Palastes stammt jedoch aus dem Jahre 1730.

Besichtigen kann man nur die Kirche Santi Apostoli und die Galleria Colonna, eine private Kunstsammlung, die Gemälde aus der Renaissance und dem Barock beherbergt. Darunter befinden sich Werke berühmter Künstler, wie Van Dyck, Rubens, Poussin, Bronzino, Dughet, Carraci usw. Sehenswert sind auch die Ausstellungsräume. Sie sind mit Marmor, den berühmten gelben Säulen (italienisch: colonna) und Deckenfresken geschmückt.

Via della Pilotta, 17 (Stadtteil: Quirinal)

Tel.: 6 79 43 62

Bus: 56, 62, 64, 95 (Piazza Venezia)

0 Kommentare

Antwort hinterlassen