Einfach mehr sehen!

Obelisk mit Castor und Pollux

Obelisk mit Castor und Pollux
8. Juni 2017 uwefreund

Rom - Obelisk mit Castor und Pollux

Rom: Obelisk mit Castor und Pollux

Mitten auf der Piazza Qurinale steht ein Obelisk, der von zwei monumentalen Statuen gesäumt wird: Castor und Pollux mit ihren tänzelnden Rössern. Die beiden wurden im 5. Jahrhundert v. Chr. angefertigt und zierten einst den Eingang der Konstantins-Thermen. Papst Sixtus V. ließ sie restaurieren und im Jahre 1588 auf der Piazza Quirinale aufstellen. Der Obelisk stammt aus dem Augustus-Mausoleum und kam 1786 zu den beiden 5,60 m hohen Statuen hinzu. 1818 stellte man noch das massive Granitbecken davor, das früher auf dem Forum Romanum als Viehtränke diente.

Piazza del Quirinale

(Stadtteil: Quirinal)

U-Bahn: Metro A (Barberini)

0 Kommentare

Antwort hinterlassen