Einfach mehr sehen!

Forum des Nerva

Forum des Nerva
8. Juni 2017 uwefreund

Rom - Forum des Nerva

Rom: Forum des Nerva

Das Forum des Nerva wurde bereits von dessen Vorgänger Diokletian begonnen und 97 v. Chr. beendet. Es bestand lediglich aus einem von Kolonnaden gerahmten Korridor, der mit dem Minerva-Tempel abschloss. Von diesem Tempel sind nur noch zwei Säulen und ein schöner Wandfries erhalten. Dieser illustriert den Ariadne-Mythos: Ariadne wollte sich der Legende nach mit Minerva in der Webkunst messen, wofür sie in eine Spinne verwandelt wurde. Das Foro di Nerva ist auch als Forum Transitorium bekannt, da es den Übergang zwischen dem Vespasian Friedensforum und dem Forum des Augustus bildete.

Das Nerva-Forum ist weitestgehend von der Via dei Fori Imperiali bedeckt. Bereits Papst Paul V. hat es geschliffen, da er Steine für Aquädukte und andere päpstliche Bauten benötigte.

Piazza del Grillo, 1

Tel.: 67 10 30 65

U-Bahn: Metro B (Colosseo)

0 Kommentare

Antwort hinterlassen