Einfach mehr sehen!

Forum des Caesar

Forum des Caesar
8. Juni 2017 uwefreund

Rom - Forum des Caesar

Rom: Forum des Caesar

Von dem einstigen Forum des Caesar, eine Erweiterung des zu klein gewordenen Forum Romanums, ist heute so gut wie nichts mehr zu sehen: Zwei Drittel sind von der Via dei Fori Imperiali begraben, nur drei beschädigte Säulen zeugen von dem ehemaligen Glanz.

Errichtet wurde dieses Forum in den Jahren 54 bis 46 v. Chr. Caesar soll die Kosten aus eigener Tasche bezahlt haben (alleine das Grundstück soll 60 Mio Sesterzen gekostet haben!) – das Geld stammte aus der Kriegsbeute der Gallischen Kriege. Das Zentrum des Foro di Cesare bildete der Tempel der Venus Genetrix. Denn die Liebesgöttin Venus galt als die Stammmutter der Julier, der Familie des Julius Caesar. Des Weiteren befand sich hier die Basilica Argentaria, in der die Geldwechsler untergebracht waren. Die Basilica und ein öffentliches Bad wurden von Trajan errichtet. Das Forum des Caesar säumten zwei Kolonnadenreihen, in denen Geschäfte untergebracht waren.

Via del Carere Tulliano

U-Bahn: Metro B (Colosseo)

0 Kommentare

Antwort hinterlassen