Einfach mehr sehen!

Drususbogen

Drususbogen
8. Juni 2017 uwefreund

Rom - Drususbogen

Rom: Drususbogen

Der Drususbogen war ein Teil des Aquädukts, das die Caracalla-Thermen mit Wasser versorgte. Er wurde im 3. Jahrhundert n. Chr. erbaut und hatte demnach keine Verbindung zu Drusus, dem Stiefsohn von Kaiser Augustus. Sein monumentales Äußere verleitete früher die Forscher dazu, ihn als Triumphbogen zu sehen. Er verdankt sein Aussehen jedoch vielmehr der Tatsache, dass die Wasserleitung über die bedeutende Via Appia führte. Auch heute noch überspannt der Drususbogen etwa 50 m vor der Porta San Sebastiano die alte kopfsteingepflasterte Straße.

Via di Porta San Sebastiano

(Stadtteil: Caracalla)

Bus: 118

0 Kommentare

Antwort hinterlassen