Einfach mehr sehen!

Domus Severiana

Domus Severiana
8. Juni 2017 uwefreund

Rom - Domus Severiana

Rom: Domus Severiana

Sehr gut erhalten ist der Domus Severiana. Septimus Severus ließ sich im 2. Jahrhundert einen Palast erbauen, der sich auf die massiven Pfeiler stützt, die Domitian für seine Erweiterungsbauten verwendet hatte. Die noch zu sehenden Pfeiler und Rundbögen trugen ehedem Bäder und Aussichtsterassen, so genannte belvedere.

Da der Domus Severiana über den Hang hinausragte, musste man ihn mit mächtigen Bogenbauten stützen.

vom Forum Romanum aus erreichbar. Eingang: Largo Romolo e Remo oder Via di San Gregorio

(Stadtteil: Palatin)

Tel.: 6 99 01 10

U-Bahn: Metro B (Colosseo)

0 Kommentare

Antwort hinterlassen