Einfach mehr sehen!

Aracoeli-Treppe

Aracoeli-Treppe
8. Juni 2017 uwefreund

Rom - Aracoeli-Treppe

Rom: Aracoeli-Treppe

Die 1348 vollendete Aracoeli-Treppe (als Dank für die Erlösung vom Schwarzen Tod, der Pest) besitzt rechts 122 und links 124 Marmorstufen. Sie führt zur Kirche Santa Maria in Aracoeli hinauf. Von oben hat man einen sehr schönen Blick auf Rom.

Die Legende berichtet, dass auf der Treppe der ehemalige Volksheld Cola di Rienzo, der sich später als Tyrann entpuppte, im 14. Jahrhundert hier seine begeisternden Reden gehalten haben soll.

Die Aracoeli-Treppe ist ein beliebter Treffpunkt für frisch verheiratete Paare, um hier Hochzeitsfotos vor der Kulisse Roms zu machen. Und: Wer einmal in der Lotterie gewinnen möchte, muss einem Aberglauben folgen: Die Treppe auf Knien hinaufrutschen!

Piazza d’Aracoeli

(Stadtteil: Kapitol)

Bus: 56, 62, 64, 95 (Piazza Venezia)

0 Kommentare

Antwort hinterlassen