Einfach mehr sehen!

Verkehrsmittel

Verkehrsmittel
8. Juni 2017 uwefreund

Paris - Verkehrsmittel

Paris: Verkehrsmittel

So bewegen Sie sich von A nach Z in Paris:

Metro: Die schnellste und günstigste Art, sich in Paris vorwärts zu bewegen, sind die Metro und die Schnellbahn RER.

Taxi:

Taxizentralen:

Alpha Taxi – Tel. 01.45.85.85.85

G7 – Tel. 01.47.39.47.39

Les Taxis Bleus – Tel. 01.42.02.42.02

Auto: Auf allen mit „Payant“ markierten Zonen ist das Parken erlaubt. Allerdings muss hier zwischen 9 und 19 Uhr eine Parkgebühr entrichtet werden. Hierfür sucht man sich den nächsten Parkautomaten, drückt dort die grüne Taste und wirft so viel Münzgeld ein, bis die gewünschte Parkzeit auf der Anzeige erscheint. Dann muss erneut die grüne Taste gedrückt werden, damit der Parkautomat einen Parkschein ausdruckt. Dieser muss gut sichtbar auf dem Armaturenbrett abgelegt werden.

Tankstellen (rund um die Uhr geöffnet):

Garage Saint-Honoré

58, Place du Marché Saint-Honoré, 1. Arr.

Antar

42, Rue Beaubourg, 3. Arr.

Shell

109, Rue de Rennes, 6. Arr.

Esso

1, Avenue Matignon, 8. Arr.

Mietfahrzeuge:

Mietauto:

Das Mindestalter, um einen Wagen zu mieten, ist in Frankreich 21 Jahre. Bei größeren Leihfirmen kann man das Auto bei einer Filiale mieten und bei einer anderen abgeben. Hier eine Auswahl:

Avis

5, Rue Bixio

Tel. 01.45.50.32.31

Budget

4, Avenue du Président Roosevelt

Tel. 01.42.25.79.89 oder 05.01.00.01 (gebührenfrei)

Hertz (zentrale Reservierung)

Tel. 01.47.88.51.51

InterRent/Europcar (zentrale Reservierung)

Tel. 01.30.43.82.82

Motorrad:

Motorräder kann man u. a. mieten bei:

Choppers Rent

180, Boulevard Voltaire, 11. Arr.

Tel. 01.43.79.25.35

Monneret Location Motos

3, Rue Brunel, 17. Arr.

Tel. 01.47.63.68.22

Fahrrad:

Die SNCF bietet einen besonderen Service an: Train + Vélo. Beim Kauf der Fahrkarte mietet man gleich ein Fahrrad mit, dass man sich am Zielbahnhof abholen kann. Mit diesem ist es dann ein herrliches Vergnügen, die Sehenswürdigkeiten und die Natur rund um Paris kennenzulernen. Nähere Informationen finden Sie in allen Bahnhöfen.

Darüber hinaus kann man sich auch in Paris ein Fahrrad mieten, um todesmutig die Stadt zu erkunden:

La Maison du Vélo

11, Rue Fénélon, 10. Arr.

Paris-Vélo

2, Rue du Fer-à-Moulin, 17. Arr., Tel. 01.43.37.59.22

Métro: Censier-Daubenton

Paris By Cycle

99, Rue de la Jonquiére, 17. Arr., Tel. 01.42.63.36.63

0 Kommentare

Antwort hinterlassen