Einfach mehr sehen!

Cimetière de Montparnasse

Cimetière de Montparnasse
8. Juni 2017 uwefreund

Paris - Cimetière de Montparnasse

Paris: Cimetière de Montparnasse

Auf dem zweitgrößten Pariser Friedhof findet man die Gräber vieler bekannter Personen aus Kunst, Politik, Wissenschaft und Literatur. Auch heute noch werden hier besonders „noble“ Beerdigungen vorgenommen.

Lange Trauerzüge folgten dem Sarg von Jean-Paul Sartre 1980 auf seinem letzten Weg zum „Cimetière de Montparnasse“. Auch seine langjährige Lebensgefährtin Simone de Beauvoir wurde hier nach ihrem Tod im Jahr 1986 beigesetzt. Sie können dieses Grab in Abteilung 20 finden, rechts vom Haupteingang.

Weitere berühmte Persönlichkeiten, die auf dem Friedhof in der Nähe des Tour de Montparnasse bestattet wurden, sind beispielsweise Charles Baudelaire (1821-1867), Guy de Maupassant (1850-1893), Pierre-Joseph Proudhon (1806-1865) und Antoine Bourdelle (1861-1929). Einen Plan, dem sie die genaue Lage der Gräber entnehmen können, erhalten Sie am Haupteingang.

Haupteingang Boulevard Edgar Quinet

Öffnungszeiten: täglich ca. 9 bis 17.30 Uhr

Metro: Edgar Quinet, Raspail

0 Kommentare

Antwort hinterlassen