Einfach mehr sehen!

Woolworth Building

Woolworth Building
8. Juni 2017 uwefreund

New York - Woolworth Building

New York: Woolworth Building

Das Woolworth Building, Sitz des gleichnamigen Warenhauskonzerns, war nach seiner Fertigstellung 1913 für 17 Jahre lang das höchste Gebäude New Yorks. Erst dann wurden seine 241 m Höhe vom Chrysler Building übertroffen.

Der Wolkenkratzer war das Vorbild vieler anderer Hochhäuser. Seine Schönheit wurde jedoch von keinem anderen Gebäude übertroffen. Der Architekt Gilbert orientierte sich beim Bau an den Houses of Parliaments in London. Zahlreiche Tierornamente verzieren den Wolkenkratzer, der von einem Pyramidendach, Strebepfeilern, Zinnen und vier Türmen bekrönt wird. Wen wundert’s, dass das Woolworth Building oft mit einer gotischen Kathedrale verglichen wurde.

Auch das Innere ist sehenswert. Hierfür wurde in erster Linie Marmor verwendet, die Wände sind mit Reliefs, Malereien und Filigranarbeiten geschmückt. Die dreistöckige Eingangshalle kann zu Recht als einer der Kunstschätze von New York bezeichnet werden.

Anschrift: 233 Broadway. Öffnungszeiten: Geschäftszeiten

U-Bahn: N, R (City Hall), 2, 3 (Park Place)

0 Kommentare

Antwort hinterlassen