Einfach mehr sehen!

Studio Museum Harlem

Studio Museum Harlem
8. Juni 2017 uwefreund

New York - Studio Museum Harlem

New York: Studio Museum Harlem

Das Studio Museum Harlem ist das einzige Museum, das sich ausschließlich mit der Kunst der Schwarzen beschäftigt. Es wurde 1967 gegründet und ist seit 1982 in einem ehemaligen Bankgebäude untergebracht. 1993 wurde dem Museum ein kleiner Skulpturengarten angegliedert.

In den beiden unteren Etagen des Museums werden wechselnde Ausstellungen gezeigt, während die beiden oberen Stockwerke sich Ateliers und Magazine befinden. Das Museum hat nur einen geringen Bestand an eigenen Exponaten. Dazu gehören Werke von Sam Gilliam, Jacob Lawrence und Romare Bearden. Außerdem lagert in den Fotoarchiven die größte existierende Sammlung an Bildern von Harlem.

Lesungen, Konzerte, Performances und ein Förderprogramm für Künstler runden das Leistungsspektrum des Studio Museum Harlem ab.

Anschrift: 144 W. 125th Street. Telefon: 864-4500

Öffnungszeiten: Mi.-Fr. 10.00-17.00, Sa. und So. 13.00-18.00

U-Bahn: A, C, D (125th Street), 2, 3 (125th Street)

0 Kommentare

Antwort hinterlassen