Einfach mehr sehen!

Orchard Street

Orchard Street
8. Juni 2017 uwefreund

New York - Orchard Street

New York: Orchard Street

Die Orchard Street war ein Zentrum vor allem von jüdischen Immigranten. Sie begründeten hier die New Yorker Textilindustrie. Früher zogen die Verkäufer mit Wagen herum und boten die Produkte feil, die in den Mietshäusern des Viertels hergestellt wurden.

Auch heute noch gibt es in der Orchard Street zahllose Mode-, Schuh- und Pelzgeschäfte. Vor allem an den Sonntagen geht es hier hoch her, denn am Samstag (Sabbat!) sind die Läden geschlossen. Die Preise der Waren sind sehr günstig, weshalb sehr viele Menschen aus „Uptown“ hierher zum Einkaufen kommen. Deshalb fühlt man sich oftmals, als ob man in einen afrikanischen oder arabischen Bazar geraten wäre.

Anschrift: Orchard Street

U-Bahn: (Delancey Street, Grand Street)

0 Kommentare

Antwort hinterlassen