Einfach mehr sehen!

New York Botanical Garden

New York Botanical Garden
8. Juni 2017 uwefreund

New York - New York Botanical Garden

New York: New York Botanical Garden

Einer der ältesten Botanischen Gärten der USA (seit 1891) ist der New York Botanical Garden. Als Vorbild für die Gestaltung der 117 ha großen Fläche diente Kew Gardens in der Nähe von London.

1902 wurde ein viktorianischer Glaspalast gebaut, das Enid A. Haupt Conservatory. Dieses besteht aus 11 Bereichen, die jeweils eigenständige botanische oder geographische Areale sind. Dort werden Temperatur, Licht und Luftfeuchtigkeit exakt den natürlichen Bedingungen angepasst. Das Herbarium umfasst rund 3 Mio. getrocknete Pflanzen.

Quer durch den Botanischen Garten fließt der Bronx River. An einem seiner Ufer liegt die historische Lorillard Snuff Mill aus dem Jahre 1840. Dort wurde ehemals Schnupftabak gemahlen und Tabak verpackt. In der Mühle befindet sich heute ein Restaurant.

Neben den schönen Anlagen und Gärten (Palm Court, Demonstration Gardens, New World Desert, Rose Garden, Rock Garden usw.) findet man auch einen großflächigen, weitgehend naturbelassenen Wald (Botanical Garden Forest). Dieser ist der letzte Rest von New Yorks ursprünglichem Wald.

Anschrift: Southern Boulevard

Telefon: (718) 817-8705

Öffnungszeiten: Botanischer Garten: April bis Oktober: täglich 10.00-19.00, November bis März: täglich 10.00-16.00, Gewächshäuser: Di.-So. 10.00-18.00

U-Bahn: D (Bedford Park Boulevard), 2 (Pelham Parkway)

0 Kommentare

Antwort hinterlassen