Einfach mehr sehen!

Intrepid Sea-Air-Space Museum

Intrepid Sea-Air-Space Museum
8. Juni 2017 uwefreund

New York - Intrepid Sea-Air-Space Museum

New York: Intrepid Sea-Air-Space Museum

1982 wurde nach 37-jähriger Dienstzeit der Flugzeugträger „Intrepid“ ausgemustert. 1983 nahm er erneut seinen Dient auf: als schwimmendes Museum am Hudson River. Seitdem kann man dort 70 historische Flugzeuge (von Kampfflugzeugen aus den 40ern bis hin zum schnellsten Aufklärungsflugzeug der Welt, der A12), Raketen, Raumkapseln und Satelliten an Deck besichtigen. Ein Rundgang an Bord des Schiffes vermittelt einen Überblick über die Geschichte der US-Luftstreitkräfte im 20. Jahrhundert. Zu sehen ist auch eine Sammlung von Kongress-Ehrenmedaillen.

In der Pioneers Hall erlebt der Besucher die Geschichte des Fliegens, und in der Technologies Hall lernt er die Raketentechnologie und die Meereskunde kennen. In der Marineabteilung des Museums befinden sich das mit ferngelenkten Nuklearraketen bestückte Unterseeboot „Growler“ und der Zerstörer „Edson“.

Anschrift: Pier 86, W. 46th Street. Telefon: 245-0072 (Informationen)

Öffnungszeiten: Mai bis September: täglich 10.00-17.00, Oktober bis Mai: Mi.-So. 10.00-17.00

U-Bahn: A, E. (42nd Street)

0 Kommentare

Antwort hinterlassen