Einfach mehr sehen!

Viktualienmarkt

Viktualienmarkt
8. Juni 2017 uwefreund

München - Viktualienmarkt

München: Viktualienmarkt

Auf dem Gelände des ehemaligen Heiliggeistspitals befindet sich seit 1807 Münchens größter Lebensmittelmarkt, der Viktualienmarkt (gesprochen: “Fiktualienmarkt”, nicht “Wiktualienmarkt”!).

Hier bieten gestandene Marktfrauen rund um den Maibaum Blumen in Bündeln, Berge von Obst und Gemüse, Kräuter, Käse, Wurstwaren, Fisch usw. feil. Berühmt ist ihr “Tanz der Marktfrauen” am Faschingsdienstag auf dem Viktualienmarkt. Ist schon an den Wochentagen kaum ein Durchkommen, so herrscht am Samstagmorgen hier ein Gedränge, das seinesgleichen sucht. 

Auf dem Platz stehen Standbilder und Brunnen, die unvergessenen Münchner Originalen gewidmet sind: Karl Valentin, Liesl Karlstadt, Weiß Ferdl, Elise Aulinger, Roider Jakl und Ida Schumacher.

beim Marienplatz, Stadtteil: Altstadt/Lehel. Öffnungszeiten: täglich außer So. bis 18.00

U-/S-Bahn: U3, U6, S1-S8 (Marienplatz)

0 Kommentare

Antwort hinterlassen