Einfach mehr sehen!

Max-Joseph-Platz

Max-Joseph-Platz
8. Juni 2017 uwefreund

München - Max-Joseph-Platz

München: Max-Joseph-Platz

Zwischen dem Marienplatz und dem Odeonsplatz findet man den Max-Joseph-Platz. Nach seinen Planern sollte der Platz zu einem klassizistischem Gesamtkunstwerk ausgebaut und somit zum prachtvollen Mittelpunkt von München werden. Am Max-Joseph-Platz stehen viele imposante Bauten, wie die Residenz im Norden, das Nationaltheater im Osten und die Hauptpost im Süden. In der Mitte des Platzes wurde ein Denkmal für den ersten bayerischen König, Maximilian I. Joseph, aufgestellt. Dieses schuf der Bildhauer Christian Rauch, der Erzgießer Johann Baptist Stiglmaier goss es 1832 aus 5 t Erz.

Der Max-Joseph-Platz und seine umliegenden Bauten wurden im 2. Weltkrieg fast völlig zerstört, später jedoch mit großem Aufwand wiederaufgebaut.

Stadtteil: Altstadt/Lehel

U-/S-Bahn: U3, U6, S1-S8 (Marienplatz

0 Kommentare

Antwort hinterlassen