Einfach mehr sehen!

Flughafen München

Flughafen München
8. Juni 2017 uwefreund

München - Flughafen München

München: Flughafen München

Am 17. Mai 1992 wurde der modernste Flughafen Deutschlands in Betrieb genommen, der Flughafen München II bzw. Franz-Josef-Strauß-Flughafen. Auf rund 1.500 Hektar entstand für 4,3 Milliarden Euro ein Flughafen, der derzeit rund 15 Mio. Passagiere jährlich abwickeln kann. Von München können nun 200 Ziele in der ganzen Welt direkt angeflogen werden.

Die Gebäude bestehen weitestgehend aus Stahl und Glas, wodurch sie alle lichtdurchflutet sind. Der Flughafen wurde mit mehreren Architekturpreisen ausgezeichnet: Internationaler Baupreis, Deutscher Architekturpreis und Design Award.

Der Flughafen ist auch ein Magnet für Touristen: 1993 besuchten ihn fast 1,7 Mio. Menschen, weshalb man den Flughafen München II zu den größten touristischen Anziehungspunkten in Europa zählen kann. Den besten Überblick über den Flughafen bekommt man, wenn man an der Haltestelle “Besucherpark” aus der Flughafen-Linie der S-Bahn S8 steigt. Im Besucherpark wurde ein Besucherhügel von 24 Meter Höhe aufgeschüttet, von dem aus das Flughafengelände gut zu überblicken ist. Ein Besucherdienst bietet mehrmals täglich begleitete Rundfahrten auf dem Gelände an. In 90 Minuten gelangt man durch öffentliche und nichtöffentliche Bereiche des Flughafens, u. a. auch durch verschiedene Ausstellungspavillons. Dort werden in Multivisionsshows, mit Modellen und interaktiven Medien die Anlagen des Flughafens vorgestellt.

Erding/Neufahrn. Öffnungszeiten: Besucherpark: April bis Oktober 9.00-19.00, November bis März 9.00-17.00. Rundfahrten (ca. 90 min.): Mo.-Sa. 11.30, 13.30, 15.30, So. zwischen 9.00 und 15.30, im Sommerhalbjahr bis 17.30 regelmäßige Touren. S-Bahn: S8 (Besucherpark, Flughafen)

0 Kommentare

Antwort hinterlassen