Einfach mehr sehen!

Esterel Massif

Esterel Massif
3. August 2016 uwefreund

Côte d’Azur - Esterel Massif

Côte d’Azur: Esterel Massif

Eine der schönsten Gegenden im Süden Frankreichs sind die 30 Kilometer Küste südwestlich von Cannes. Zwischen Saint-Raphael und Cannes erhebt sich das Gebirge Massif de l’Esterel, ein beliebtes Wandergebiet, das zum größten Teil unter Naturschutz steht. Die Berge vulkanischen Ursprungs leuchten in roten, gelben und grauen Nuancen über dem dichten Grün von Kastanien, Kiefern und Eichen. Das Gebirge reicht bis ans Meer und erhebt sich im Landesinneren auf mehrere hundert Meter. Der höchste Punkt ist der Mont Vinaigre mit 614 Metern.

Die beeindruckende Gegend zählt zu den schönsten an der gesamten Côte d’Azur. Entlang der Küstenstraße fährt man von einer Bucht zur nächsten, und sie alle laden auf den ersten Blick zum Baden ein. Aber Vorsicht! Oft ist die Brandung zum Baden sehr stark, und man darf auch den schwierigen Abstieg durch das steile Gelände nicht unterschätzen. Wer einfach nur eine kleine Rast einlegen möchte, findet auf der Strecke zahlreiche Parkplätze und Aussichtspunkte, die einen Blick auf die roten Felsen Roches Rouges und das tief dunkelblaue Mittelmeer bieten.

Wer das Esterel-Gebirge etwas näher kennenlernen möchte, kann hier eine kleine oder auch größere Wanderung machen. Schöne Gipfelziele sind der Pic de Cap Roux, Les Suivres und der Mont Vinaigre. Die Corniche d’Or ist übrigens seit Jahren ein bekannter Treffpunkt für Radfahrer.

Wenn man die Küste entlang fährt, trifft man auf atemberaubende Badeklippen, die sie sich an Schönheit übertreffen. Sehenswert sind La Napoule mit seinem wunderschönen Sandstrand, Théoule-sur-Mer, wo man herrliche Bootsausflüge machen kann, das noble Miramar, die Bucht Agay und die größeren Orte St. Raphael (bekannt für seine Casinos) und Fréjus mit zahlreichen Cafés und Restaurants.

Massif de l’Estérel, Col de Trois Termes, 06210 Mandelieu-la-Napoule, Frankreich
Alpes-Maritimes Grasse

0 Kommentare

Antwort hinterlassen